Elektro-Mobilität -

Einfach den eigenen Strom tanken.

Jetzt von unserem Förderservice profitieren!

 

Elektro-Mobilität mit Dachspower

Bleiben Sie mobil mit dem Dachs.

 

Erzeugen Sie beim Heizen eigenen Kraftstoff für Ihr E-Auto mit dem Dachs. So ersetzen Sie teuren Kraftstoff

Zukünftig lassen sich die meisten E-Autos auch als Stromspeicher nutzen.

So kann Ihr Strom mit Hilfe eines Strom-und Energiemanagers auch wieder aus dem Auto heraus dem Haus oder einem anderen Stromabnehmer zur Verfügung gestellt werden. 

Mit DachsStrom fährt Ihr Elektroauto noch günstiger als mit Strom aus der Steckdose. 

E-Ladestation

Dream-Team: Der Dachs und die KEBA-Ladestation

Der Dachs erzeugt in Ihrer Immobilie hocheffizient und umweltfreundlich Strom und Wärme.

Mit der KEBA-Ladestation können Sie Ihr E-Auto bequem Zuhause laden.

 

Und zwar kostengünstig mit dem Strom aus Ihrem Dachs:

Einfach beim Heizen Strom erzeugen und mit dem Strom Ihr E-Auto laden.

DIE E-LADESTATION FÜR IHRE IMMOBILIE

  • Flexibel und stark: Die KEBA KeContact P30 ist als Wandmontage oder mit Standsäule im Innen- und Außenbereich mit allen gängigen Ladesteckverbindungen und Ladeleistungen bis zu 22 kW verfügbar.

  • Hohe Zuverlässigkeit und Sicherheit: Mit einzigartigen Features, wie z. B. der Auto-Recovery-Funktion, wird Ihr Elektroauto sicher und zuverlässig geladen.

  • Zukunftssicher und intelligent: Mit zahlreichen Schnittstellen zur Wartung, Integration im SmartHome sowie Energiemanagement- und Abrechnungssystemen. So wird intelligentes Laden erst möglich.

  • Marktführer-Qualtität: Mit über 150.000 verkauften Ladestationen ist die KEBA KeContact Serie eine der am häufigsten genutzten Ladestationen.

Bildschirmfoto 2020-10-24 um 11.53.42.pn

Zuschuss für den Kauf und Anschluss von Ladestationen

  • Zuschuss von 900 Euro pro Ladepunkt

  • Für Ladestationen an privat genutzten Stellplätzen von Wohngebäuden

  • Für Eigentümer und Wohnungseigentümergemeinschaften, für Mieter und Vermieter

  • 60 % Zuschuss für öffentliche Ladeinfrastruktur

    • bis 3.000 Euro für Normal-Ladepunkte bis 22 kW

    • bis 30.000 Euro für Schnell-Ladepunkte je nach kW

    • ergänzend wird der Netzanschluss gefördert

Ihre Förderung muss beantragt werden, bevor Sie Ihre Ladestation bestellen. 

Der Antrag kann ab sofort gestellt werden.

 

Wir übernehmen die Antragstellung für Sie -

Mit Unterstützung zur staatlichen Förderung

Der Umstieg auf Elektromobilität lohnt sich: Sichern Sie sich jetzt die attraktiven Fördergelder.

Gefördert werden Elektrofahrzeuge, Plug-In Hybridfahrzeuge, private Ladestationen, öffentliche Ladeinfrastruktur, vor allem in Verbindung mit Erneuerbaren Energien.

Mittels Kaufprämie als Zuschuss, Steuererleichterung oder zinsgünstigem Förderkredit unterstützen Bundesregierung, Länder, Kommunen und Energieversorger den Umstieg auf E-Mobilität.

Unser Fördergeldservice hilft Ihnen bei der Antragsstellung und Aufbereitung von erforderlichen Nachweisen.

Mehr Informationen zur optimalen Förderung finden Sie in den nachfolgenden Dateien oder unter folgendem Link:

AdobeStock_378094734_Editorial_Use_Only.

Gerne beraten wir Sie auch umfassend bei Ihnen vor Ort.

Interesse? Dann melden Sie sich einfach zur direkten Terminabsprache ein.

SenerTec Center Hagen am Teutoburger Wald
Zum Butterberg 1
D-49170 Hagen a.T.W.

Telefon: +49 5405-9806-0
Telefax: +49 5405-9806-66
E-Mail: info@dachswelt.online

Oder teilen Sie uns Ihre Kontakten unter nachstehendem Button mit.

 
ga('require', 'GTM-XXXXXX');