Gute Gründe für einen Dachs -

Aktuelle Förderungen für KWK-Anlagen

Ein neuer Dachs wird gefördert wie kaum ein anderes Heizungssystem.

Zusammenstellung der Förderungen:

Mini-KWK-Zuschuss bis 20 KW

Neue Mini-KWK-Anlagen („Blockheizkraftwerke“) mit einer Leistung bis 20 Kilowatt (kWel) können in bestehenden Gebäuden einen einmaligen Investitionszuschuss erhalten, der nach der elektrischen Leistung der Anlage gestaffelt ist.

Mit der Änderung der der Richtlinie zur Förderung von KWK-Anlagen bis 20 kWel (Mini-KWK-Richtlinie) vom 1. November 2019 (BAnz AT 26.11.2019 B2) wurde die Gültigkeit bis zum 31. Dezember 2020 begrenzt.

Bis zu diesem Zeitpunkt können Anträge auf Förderung von KWK-Anlagen bis einschließlich 20 kWel gestellt werden.

Bitte beachten: Ab dem 1. Januar 2021 können keine neuen Anträge gestellt werden.

Alle bis zum 31. Dezember 2020 gestellten Anträge für förderfähige Maßnahmen können bewilligt werden.

Mehr Informationen finden Sie hier.

Förderungen für Mehrfamilienhäuser

Neubau eines KFW-EH 55 mit dem Dachs

Neubau eines Mehrfamilienhauses

mit 12 Wohneinheiten und 1617 qm

Nutzfläche

 

KfW-Programm 153:

max 120.000 Euro pro WE -

Investitionssumme 1.440.000 Euro

 

Tilgungszuschuss:

15% - 216.000 Euro

Sanierung zu KFW-EH 85 mit dem Dachs

Zwei Mehrfamilienhäuser mit 12 Wohneinheiten und 2 x 820 qm Nutzfläche, 1950er Jahre 

KfW-Programm 151:

max. 120.000 Euro pro WE - Tatsächliche Investitionssumme inkl. Heizungssanierung ca.

1.180.000 Euro für beide Häuser

Tilgungszuschuss:

30% - 354.000 Euro

Ebene 1.png

Das Konjunktur- und

Zukunftspaket

Die Konjunktur stärken und die Wirtschaft Deutschlands entfesseln.

1. Zur Stärkung der Binnennachfrage in Deutschland wird befristet vom 1.7.2020 bis zum 31.12.2020 der Mehrwertsteuersatz von 19% auf 16% und von 7% auf 5% gesenkt. 

  • Besonders vorteilhaft für Privatkunden!

6. Als steuerlicher Investitionsanreiz wird eine degressive Abschreibung für Abnutzung (AfA) mit dem Faktor 2,5 gegenüber der derzeit geltenden AfA und maximal 25% Prozent pro Jahr für bewegliche Wirtschaftsgüter des Anlagevermögens in den Steuerjahren 2020 und 2021 eingeführt. 

  • Besonders vorteilhaft für Gewerbekunden!

Die nationale Wasserstoffstrategie

36. Die Förderung von „Wasserstoff-Ready“ Anlagen über das KWK-Gesetz wird geprüft. Die regulatorischen Grundlagen für den Aufbau einer Wasserstoffinfrastruktur werden zügig umgesetzt. 

  • Saubere Energie für eine saubere Zukunft!

Kombinieren Sie das Konjunkturpaket mit dem Mini-KWK-Impulsprogramm oder mit der Senertec Herstellerprämie:

  • Der steuerliche Vorteil aus dem Konjunkturpaket (nur bis zum 31.12.2020)

  • Das Mini-KWK-Impulsprogramm (nur noch bis zum 31.12.2020)

  • Die Herstellerprämie für den Dachs 0.8 mit Brennstoffzelle (gilt für alle Auslieferungen vom 01.07. bis zum 31.10.2020)

Jetzt ist der richtige Zeitpunkt für einen Wechsel:

Gerne informieren wir Sie in einem persönlichen Gespräch über Ihre Möglichkeiten. 

Profitieren Sie von unseren Informationsveranstaltungen in der Region und Online.

Weitere Informationen finden Sie unter folgendem Link:

Am besten Sie melden sich gleich an!

Gerne beraten wir Sie auch umfassend bei Ihnen vor Ort.

Interesse? Dann tragen Sie einfach hier Ihre Daten zur direkten Terminabsprache ein.

SenerTec Center Hagen am Teutoburger Wald
Zum Butterberg 1
D-49170 Hagen a.T.W.

Telefon: +49 5405-9806-0
Telefax: +49 5405-9806-66
E-Mail: info@dachswelt.online

Abonnieren Sie unseren Newsletter.

© 2020 by SenerTec Center Hagen a.T.W. GmbH

/

/

/

/

  • Schwarz Facebook Icon
  • Schwarz YouTube Icon
ga('require', 'GTM-XXXXXX');